Online Distribution

Comarch SFA Online Distribution ist eine moderne Plattform für den Kommunikations- und Datenaustausch zwischen Herstellern und Distributoren. Basierend auf Daten, die über eine spezielle Kommunikationsschnittstelle auf Seiten des Distributors erfasst werden, erstellt die Plattform automatisch tägliche Berichte über Verkaufszahlen und Lagerbestände (Integration mit dem ERP-System des Distributors wird vorausgesetzt).

Kurze Kommunikationswege

Wechselseitige und sichere B2B-Kommunikation: Hersteller erhalten Informationen über Lagerbestände, Weiterverkaufszahlen sowie über den Bearbeitungsstatus der von Vertriebsmitarbeitern aufgegebenen Bestellungen,

Distributoren werden automatisch über die Aufträge informiert, die von Vertriebsmitarbeitern des Herstellers realisiert werden. Die Daten werden anschließend an das Buchhaltungs- oder Vertriebssystem des betreffenden Distributors weitergeleitet.

Schnittstellen zu FiBu

Die Anwendung verfügt über eine Schnittstelle zum Finanzbuchhaltungssystem von Distributoren. Dank eines zuverlässigen Partnernetzwerks wird sichergestellt, dass die Projektschnittstellen gemäß der Richtlinien von Comarch und unter Einhaltung von EDI-Standards (Electronic Data Interchange) entwickelt werden.

Dank der bestehenden Anbindung von über 800 Distributoren ist Comarch in der Lage, neue Projekte schnell umzusetzen.

Datenberichte

Die bei Distributoren erhobenen Daten werden bearbeitet, ergänzt, vereinheitlicht und an den Hersteller zurückgemeldet. Verfügbare Reporting-Optionen sind: 

  1. Datenbankreplikation
  2. Übertragung ins Data Warehouse des Herstellers
  3. Nutzung von Comarch SFA Online Sales Support

Gesamtumsätze auf einen Blick

Verkaufsanteile frei konfigurierbarer Produktkategorien der Hersteller werden im Vergleich zur Konkurrenz dargestellt

Master Data Management

Ein leistungsstarkes und flexibles Tool zur Verwaltung von Stammdaten. Mit Hilfe dieser Anwendung werden inkonsistente Stammdaten aus allen Geschäftsbereichen vereinheitlicht. Zur effizienten Gestaltung von Geschäftsprozessen werden Informationen wie Kunden- und Produktdaten gesammelt, konsolidiert, auf Qualität geprüft und anschließend innerhalb des gesamten Unternehmens bereitgestellt. Master Data Management umfasst Tools, Richtlinien und Prozesse zur Definition und Verwaltung von Stammdaten.

  • Verbesserung der Produktverfügbarkeit durch Definition einer numerischen Distributionsentwicklung
  • Zugang zu Weiterverkaufsdaten aus einzelnen Geschäften bzw. Geschäftskategorien (mit oder ohne Unterstützung durch eigene Vertriebsmitarbeiter)
  • Auswertung der Effizienz zentraler und lokaler Marketingaktivitäten
  • Reservenoptimierung (Abverkauf/Hineinverkauf) und Eigenproduktion
  • Entwicklung echten Kundenpotentials und Beurteilung der Wirksamkeit der Zusammenarbeit (GuV)
  • Transparentes Abrechnungssystem zwischen den Geschäftspartnern
  • Effiziente Abrechnungen von Vertriebsmitarbeitern sowohl auf Seiten des Herstellers als auch des Distributors
  • Zugang zu Lagerbeständen der Distributoren für Vertriebsmitarbeiter des Herstellers zum Zeitpunkt der Auftragserstellung (Comarch SFA Mobile Sales Force)
  • Datenbereinigung und -harmonisierung: Comarch gewährleistet konstante Dienstleistungen, u.a. im Bereich der Zusammenführung unterschiedlicher, von Geschäftspartnern bereitgestellter Datensätze (Kunden- und Produktkataloge) sowie Datendeduplizierung und Entwicklung eines fortlaufend anpassbaren Produkt- und Kundenregisters. Ein circa 50 Berater umfassendes Team gewährleistet höchste Datenqualität.

Kontaktieren Sie uns

Kontakt

Comarch Wien

Unsere Referenzen

Red Bull Erfahrungen mit Comarch SFA Comarch SFA Kunde BioMed Pharmabranche
PPG Zusammenarbeit mit Comarch SFA Logo von Diageo Erfahrungen mit Comarch SFA
Carlsberg Erfahrung mit Comarch SFA