Auchan Erfahrungen mit Comarch EDI

Elektronischen Datenaustausch mittels Comarch EDI

bei Auchan

Optimierung der Kommunikation
zwischen den Märkten und den Lieferanten
dank elektronischem Datenaustausch

Der Kunde

Auchan, eine französische Einzelhandelskette mit Hauptsitz in Lille, ist seit 1999 international tätig. Die Gruppe betreibt Niederlassungen in 15 Ländern auf der gesamten Welt. Als Global Player ist Auchan weltweit tätig in den Bereichen Hypermärkte, Supermärkte, Immobilien sowie Bankdienstleistungen.

Daten und Fakten

Name Auchan
Branche Einzelhandel
Mitarbeiter ca. 330.700 weltweit
Hauptsitz Croix, Lille (Frankreich)
Homepage www.groupe-auchan.com/en/

Die Situation

Als Global Player im Einzelhandel betreibt Auchan Hyper- und Supermärkte weltweit. Vor der Umsetzung des EDI-Projektes mit Comarch erfolgte die Kommunikation zwischen den Auchan-Märkten und den Lieferanten des Unternehmens über E-Mail, Fax und die Versendung von Papierdokumenten. Die Aufgabe von Mitarbeiter aus der Buchhaltung war es entsprechend, diese unstrukturierten Dokumente so schnell wie möglich in die lokal eingesetzten ERP-Systeme einzugeben. Die Zeit, die für die Bearbeitung von Bestell-, Einkaufs- und Logistikdokumenten aufgebracht werden muss, nimmt jedoch überproportional mit dem Unternehmenswachstum und dem Umfang an ausgetauschten Dokumenten zu. Aus diesem Grund entschied sich Auchan im Jahr 2003 dazu, künftig Dokumente mit seinen Lieferanten in elektronischer Form über die Plattform Comarch EDI auszutauschen. Durch den Einsatz der EDI-Plattform können die bestehenden Geschäftsprozesse zwischen Auchan und seinen Lieferanten, die in verschiedenen Ländern ansässig sind und unterschiedliche Dokumentenformate und -arten nutzen, verbessert werden.

Comarchs Aufgabe war und ist es, die Prozesse im größtmöglichen Umfang zu automatisieren und die Einwilligung der Geschäftspartner von Auchan für den Einsatz von EDI einzuholen. Gleichzeitig ist die Anzahl an Papierdokumenten zu reduzieren bzw. letztendlich die Papierkommunikation vollständig abzulösen. Das Projekt wurde mit dem allgemeinen Ziel durchgeführt, die Kommunikation zwischen Auchan und seinen Partnern bezüglich Zeit und Arbeitsaufwand effizienter zu gestalten.

Die Lösung

Seit sechs Jahren arbeitet Comarch mit Auchan in verschiedenen Ländern zusammen (Polen, Russland, Ungarn und Ukraine). Um den Service-Level für alle EDI-Nutzer zu erhöhen, stellt Comarch einen lokalen Helpdesk und das Projektmanagement zur Verfügung. Länderspezifische Belange werden lokal und in Echtzeit geregelt. Comarch EDI ist eine B2B-Plattform, welche es Geschäftspartnern ermöglicht, elektronische Daten sowohl individuell als auch im Rahmen von Massenanbindungen international auszutauschen. Da die EDI-Plattform die ausgetauschten Dokumente in das benötigte Format übersetzt, kann Auchan Dokumente unabhängig von deren Format importieren und exportieren. Darüber hinaus verwaltet die Comarch-Lösung Dokumente so, dass die Mitarbeiter von Auchan diese leicht auffinden und bewerten können.

Die Ergebnisse

Da Auchan daran interessiert war, den Austausch von Papierdokumenten mit seinen Lieferanten so schnell wie möglich einzustellen, hat Comarch Prozeduren implementiert, die eine dynamische Anbindung von Lieferanten gewährleisten. In allen vier Ländern arbeiteten die Projekt-Manager dabei mit den zuständigen Auchan-Mitarbeitern zusammen. Das EDITeam konnte so das Projekt innerhalb des vereinbarten Zeitplans und unter nur geringem Einsatz von Auchan-Ressourcen umsetzen.

Die Mitarbeiter von Auchan waren davon überzeugt, dass das Projekt erfolgreich und von Vorteil für das Unternehmen sein würde. Comarchs effziente Führung des Projektes war, zusammen mit dem überragenden technischen Know-how seiner Consultants, der Schlüssel zum Erfolg.

Bei jeder Implementierung für Auchan konnte der Einzelhändler von Comarchs umfangreicher Erfahrung profitieren, welche das IT-Unternehmen bei ähnlichen, zuvor durchgeführten Projekten für andere Einzelhandelsketten in Zentral- und Osteuropa gesammelt hatte. Die im Rahmen dieser Projekte entwickelten Prozeduren hatten sich als effizient erwiesen und konnten für das Auchan-Projekt genutzt werden. Die Umstellung von Papierdokumenten auf elektronische Dokumente hatte so spürbare Vorteile für das Unternehmen und den Service-Level seiner Geschäftspartner. Bspw. wurde das Supplier Relationship Management deutlich verbessert.

Auchan Referenz herunterladen

Comarch EDI

Auchan vertraut auf Comarch EDI. Und Sie?